Inklusionsprojekt

Gelebte Inklusion: 5k1 backt mit 5b der Schule am Tannenberg

Im Rahmen der Inklusion durfte die Klasse 5k1 des FKGs unsere Kooperationsschule am Tannenberg besuchen und gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern mit Beeinträchtigungen in Kleingruppen Plätzchen backen und Geschenkartikel basteln. Bei einem gemütlichen gemeinsamen Frühstück lernten sich die beiden 5. Klassen kennen, bevor es an die gemeinsame vorweihnachtliche Arbeit für unseren Adventsbasar ging. Ein großes Dankeschön für die Einladung und die hervorragende Organisation gilt Frau Giese und ihrem Team von der Schule am Tannenberg.