Anmeldung

Anmeldetermine:

Die Reservierungen bzw. Anmeldungen für die neuen 5. Klassen finden statt am
Montag, 13. Mai, von 8.00 bis 18.00 Uhr (Reservierungstag),
Dienstag, 14. Mai, von 8.00 bis 13.00 Uhr (Reservierungstag),
sowie am
Montag, 20. Mai, von 8.00 bis 18.00 Uhr (Anmeldetag),
Dienstag, 21. Mai, von 8.00 bis 13.00 Uhr (Anmeldetag).
Bereits an unseren Reservierungstagen, dem 13. und am 14. Mai, können Sie alle Anmeldungsformalitäten erledigen.
Ihre Reservierung, die Sie an einem dieser beiden Tage vornehmen, wird zur verbindlichen Anmeldung, wenn Sie diese an den Anmeldetagen am 20. und 21. Mai nicht ausdrücklich zurücknehmen. Eine verbindliche Entscheidung über die Aufnahme ihres Kindes kann erst nach dem 2. Anmeldetag getroffen werden. Wir werden Sie so schnell wie möglich informieren.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

• Geburtsurkunde
• das letzte Grundschulzeugnis im Original
• Protokoll des ersten Elternberatungsgesprächs
• möglichst das Protokoll des letzten Laufbahnberatungsgespräches an der Grundschule

Es ist uns sehr wichtig, dass wir Ihr Kind bei der Anmeldung persönlich kennenlernen können.

Wichtig: Bei der Anmeldung müssen die Eltern gemeinsam mit ihrem Kind entscheiden, ob ihr Kind eine Profilklasse, also die bilinguale Klasse oder die mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse besuchen möchte und ob es an der Sporttalente-Förderung (Spota) teilnehmen möchte. Spota kann auch von den Kindern gewählt werden, die in der bil- oder mn-Klasse sind. Die Wahl der 2. Fremdsprache (Französisch, Latein oder Spanisch) erfolgt erst zu Beginn des 2. Halbjahres in Klasse 5.

Der erste Schultag der neuen Fünftklässler im Schuljahr 2018/19 ist am Freitag, den 10. August 2018.

Kontakt

Sollten Sie oder Ihr Kind noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Außenstelle „Kleiner Felix", Frau Sabine Campbell, Bürgerstraße 36, 37073 Göttingen; Tel. 400 2950 oder 400 3310, E-Mail: s.campbell@goettingen.de.
Sie berät Sie gern bei allen Fragen zum Übergang an unsere Schule.